Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr erfahren. Einverstanden



Herzlich willkommen
in unserem Alsitan24 Online-Shop!


Alsitan steht für wissenschaftlich fundierte und leistungsfähige Produkte mit einem hohen Anspruch an Qualität, Natürlichkeit und Sicherheit. Hier haben Sie ab sofort die Möglichkeit, alle Produkte aus unserem Sortiment rund um die Uhr und unabhängig von Öffnungszeiten zu bestellen. Bei Fragen zu einem Produkt schicken Sie uns am besten eine E-Mail an kontakt@alsitan24.de.



Ihre Vorteile

  • 7 Tage die Woche rund um die Uhr bequem von zuhause bestellen
  • 3 bis 5 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 49,- Euro
  • Direkt zu Ihnen nach Hause oder an jede andere Adresse Ihrer Wahl liefern lassen
Wechseljahre natürlich begleiten

Wie die Pubertät sind die Wechseljahre ein natürlicher Abschnitt im Leben einer Frau. Sie sind keine Krankheit und gehen doch oftmals mit unangenehmen Beschwerden einher, die das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen. Pflanzliche Wirkstoffe können in dieser Zeit der Veränderung eine große Hilfe sein.

In Asien sind die Erscheinungen der Wechseljahre kaum bekannt. Ein Grund hierfür sieht die Wissenschaft in der sojareichen Ernährung. Gerade Isoflavone aus Sojabohnen gehören zu den am besten erforschten Pflanzenstoffen, die es auf diesem Gebiet gibt. In den letzten Jahren wurden sehr viele neue, klinische Studien dokumentiert, welche die Wirksamkeit und vor allem die Unbedenklichkeit von Soja-Isoflavonen eindeutig bestätigt haben.

Es gibt mehrere Produkte für Frauen in den Wechseljahren, die Soja-Isoflavone enthalten. Alsifemin® ist aber eines der wenigen Produkte, mit dem eine den strengsten wissenschaftlichen Kriterien entsprechende klinische Studie an 176 Frauen in den Wechseljahren durchgeführt wurde. Die Studienergebnisse bestätigen die Wirksamkeit und Sicherheit von Alsifemin® in der Behandlung von Wechseljahresbeschwerden.
Der Arzneipflanzen-Tee gegen Magenbeschwerden

Der Name Anguraté stammt von dem Wort „anhuaraté“. So nennen die Indios in Peru eine in den Anden wachsende Heilplanze, die in der südamerikanischen Volksmedizin eine lange Tradition hat. In den 50er Jahren wurde die Arzneipflanze erstmals nach Europa importiert, wo sie seither zur Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt wird.

Die Arzneipflanze für den Anguraté Magentee wird auch heute noch genauso wie damals in kleinbäuerlichen Anbaugemeinschaften kultiviert. Der Anbau der wertvollen Pflanze ist damit gleichzeitig auch ein wichtiges Entwicklungshilfe-Projekt für die Indios in den Anden.

Die im Anguraté Magentee enthaltenen Wirkstoffe haben vielfältige Eigenschaften, welche die gestörten Bewegungsabläufe des Magen-Darm-Traktes wieder ins Gleichgewicht bringen, die Darmschleimhaut schützen und unter anderem entzündungshemmend und krampflösend wirken. Studien haben gezeigt, dass mit der peruanischen Arzneipflanze zubereitete Tees so unterschiedliche Beschwerden wie Völlegefühl, Sodbrennen, Blähungen, Bauchschmerzen, Unwohlsein, Übelkeit und Erbrechen durchschnittlich um 80 Prozent reduzieren können.


 

© 2013 Alsitan GmbH - Gewerbering 6 - 86926 Greifenberg


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten